Seminare / Workshops

Donnerstag, 10. März bis Sonntag, 13. März 2016


Entschlacken und entgiften mit Heilsteinen

Datum Donnerstag, 10. März 2016
Zeit 17.30 - 20.30 Uhr
Sprache deutsch
Kosten

Workshop Preis : Fr. 90.– / 100.–

bei Anmeldung bis 15.2.2016 / ab 16.2.2016
inkl. Messe-Eintritt und Programmheft

Referent:

Bruno Vogler-Pfeiffer, CH

Biographie

«Was die Niere nicht ausscheidet, scheidet der Darm aus. Was der Darm nicht ausscheidet, scheidet die Haut aus, und was die Haut nicht ausscheidet, bringt dich um.» (Chinesisches Sprichwort) Im Workshop wird praktisch gezeigt, wie wir mit Hilfe von Peridot den Körper auf einfache und wirkungsvolle Art entgiften können, so wie es vor rund 1000 Jahren Hildegard von Bingen lehrte. Mit dem Zeolithsteinmehl können belastende Schwermetalle erfolgreich aus dem Körper ausgeschieden werden. Dies wird in Russland an vielen Kliniken seit Jahrzehnten erfolgreich eingesetzt. Mit diversen anderen Steinen wird der Stoffwechsel angeregt und Niere, Leber und Darm werden aktiviert.

Der Workshop ist auch für Laien gut verständlich und schriftliche Unterlagen werden abgegeben.

 

Seitenanfang




Eine Reise zu deinem Krafttier

Datum Donnerstag, 10. März 2016
Zeit 19.30 - 21.00 Uhr
Sprache deutsch
Kosten

 

Kurzworkshop Preis: Fr. 30.–

Referenten:

Kokopelli & Nopaltzin Guadarrama, Mexiko

Biographie

Alles im Universum hat eine eigene Seele und ein eigenes Leben: die Felsen, die Erde, der Himmel, die Gewässer, die Pflanzen und die Tiere, sie alle haben einen unterschiedlichen Ausdruck ihres Bewusstseins in verschiedenen Reichen und Wirklichkeiten. Für den Heiler gibt es nicht nur die uns bekannte sogenannte «reale» Welt, sondern auch eine andere Welt, welche parallel dazu existiert. Dort befinden sich unter anderem auch die Krafttiere. Jeder einzelne von uns hat ein eigenes Krafttier zu seinem persönlichen Schutz und Unterstützung auf dem Weg zu unserer Ganzwerdung.

Kokopelli und Nopaltzin werden dich auf auf einer inneren Reise zu deinem Krafttier führen.


Seitenanfang




Shiva Dhyan Yoga – Meditation aus dem Himalaya

Datum Freitag, 11. März 2016
Zeit 15.30 - 18.30 Uhr
Sprache deutsch
Kosten

Workshop Preis : Fr. 90.– / 100.–

bei Anmeldung bis 15.2.2016 / ab 16.2.2016
inkl. Messe-Eintritt und Programmheft

Referentin:

Shivani, CH

Biographie

 

Lerne die ersten Schritte der sanften Yoga-Atemmeditationen aus dem Himalaya kennen. Die Shiva Dhyan Yoga Meditationen öffnen alle Chakras, die elektromagnetischen Energiefelder in deinem Körper, und enthüllen deine wahre innere Natur. Die Atemtechniken erwecken die Kundalini-Energie, erhöhen das Bewusstsein und ermöglichen es, immer mehr aus der Seele zu leben und zu erschaffen.

Shiva Dhyan Yoga heilt den Geist, reinigt auf unbewusster, unterbewusster und überbewusster Ebene und aktiviert so die inneren spirituellen Kräfte.

Es ist eine wissenschaftliche Methode, welche dich in den Kern deines Selbst zurückführt und verankert und Erfahrungen mit der göttlichen Essenz in dir gibt.

Die Shiva Dhyan Yoga Meditationen sind uralt, stammen aus dem Himalaya und wurden als Werkzeug zur Erweckung und Entwicklung des Bewusstseins durch den Himalayischen Meister Shiva Guruji Aruneshvar in die Welt gebracht.

 

Seitenanfang




Klangmassage - Klangschamanisches Heilungsritual

Datum Freitag, 11. März 2016
Zeit 17.30 - 19.00 Uhr
Sprache deutsch
Kosten

Kurzworkshop Preis: Fr. 30.–

Referent:

Thomas Eberle, D

Biographie

Alte  Planetenklangschalen begleiten uns im Hören und Spüren in unsere innersten Resonanzräume. Heilsame Gesänge der Seele und freischwebender Obertongesang erschaffen mit den singenden Klangschalen ein schöpferisches «klingendes Feld» . Leib und Seele sind eingeladen, sich zu bewegen und den heilsamen Tanz der Stille «Tandava» geschehen zu lassen. In einem klangschamanischem Heilungsritual laden wir die vier Schöpfungskräfte ( Erde, Feuer, Wasser & Luft ) ein und empfangen tiefe Lebens -  und Heilungsimpulse.

 

Seitenanfang




Gefühle und Gedanken -der Schlüssel für Erfolg und Lebensqualität

Datum Freitag, 11. März 2016
Zeit 19.00 - 22.00 Uhr
Sprache deutsch
Kosten

Workshop Preis : Fr. 90.– / 100.–

bei Anmeldung bis 15.2.2016 / ab 16.2.2016
inkl. Messe-Eintritt und Programmheft

Referent:

Thomas Frei, CH

Biographie

Wir wollen nicht nur spirituell erfolgreich sein, sondern Erfolg haben im Beruf, in den Finanzen, in der Partnerschaft, etc. Was heisst es ganzheitliche erfolgreich sein?
Die wenigsten Menschen haben gelernt, wie man die Gefühle „managet“ Wut, Angst, Trauer, Kleinheit, Macht, Freude, Neid, Ohnmach, etc. Die 7 Lebensprinzipien sind das Navigationsgerät zum Erfolg und erfüllten Leben. Löse deine mentale Handbremse und erlebe, wie du mit deinen Gefühlen und Gedanken deine Träume verwirklichst und deine PS auf den Boden bringst. Erlebe am eigenen Gefühl, wie die inneren Zusammenhänge des Lebens energetisch wirken. Wie können wir wirklich an unsere Herzensantworten gelangen?

Lebensqualität und Träume verwirklichen gelingt einfach, wenn man die Spielregeln kennt. 

 

Seitenanfang




Lichtkörperprozess

Datum Freitag, 11. März 2016
Zeit 19.30 - 21.00 Uhr
Sprache deutsch
Kosten

Kurzworkshop Preis: Fr. 30.–

Referentin:

Lara Bernardi, CH

Biographie

Wirf alles fort, was du bis jetzt von der neuen Zeit gehört hast und lass dich auf deinen ganz persönlichen Transformations- und Erkenntnisprozess ein. Denn du trägst das Wissen in dir, welches du benötigst. In diesem Kurzseminar erhältst du einen Einblick wie dein persönlicher Lichtkörperprozess aussieht, wie es bei dir in deiner persönlichen Weiterentwicklung weitergeht. Licht sein heisst heil sein. Wo Licht ist, kann tiefe Heilung einsetzen. Mit Bewusstsein schaffst du dir das Leben, das du dir wünschst.


Seitenanfang




Dimensionen des menschlichen Bewusstseins

Datum Samstag, 12. März 2016
Zeit 10.00 - 13.00 Uhr
Sprache deutsch
Kosten

Workshop Preis : Fr. 120.– / 140.–

bei Anmeldung und Zahlung bis 15.2.2016 / ab 16..2016
inkl. Messe-Eintritt und Programmheft

Referent:

Dieter Broers, D

Biographie

Dieter Broers geht in diesem Workshop auf die verschiedenen geistigen und materiellen Dimensionen ein, erklärt wie wir in Kontakt mit unserem ganzen Potential kommen. Es geht darum, die Theorien in die Praxis umzusetzen. Um den Herausforderungen, vor denen ein Jeder heute steht, leichter begegnen zu können, werden verschiedene Optionen vermittelt, mit denen die Entwicklungsschritte zu einer höheren geistigen und emotionalen Reife auf einfache und praktische Weise bewältigt werden können. Es geht darum, im absoluten Gewahrsein, im «Hier und Jetzt» zu sein. Du lernst Herz, Verstand und Körper im Wirk- und Verarbeitungsprozess zu verbinden. Es gilt unsere wahre Identität und Göttlichkeit zu entdecken und zu erfahren. Lerne die Verhinderer deiner persönlichen Transformation kennen, um dich aus der Matrix zu befreien. Potenziell ist der Kanal zu den höheren Dimensionen immer geöffnet, lediglich Verstand und eine degenerierte Zirbeldrüse beeinflussen diesen Zugang.

 

Seitenanfang




Intelligenz des Herzens - Das Herz mit dem Gehirn verbinden

Datum Samstag, 12. März 2016
Zeit 10.00 - 13.00 Uhr
Sprache englisch/deutsch
Kosten

Workshop Preis : Fr. 120.– / 140.–

bei Anmeldung und Zahlung bis 15.2.2016 / ab 16.2.2016
inkl. Messe-Eintritt und Programmheft

 

Referentin:
Anette Carlström, S

Biographie

Verbinde dich mit der dem Herzen innwohnenden Intelligenz. Dies befreit dich von den karmischen Gesetze und eröffnet dir den Zugang zu universellen Prinzipen. Das Bewusstsein kann sich so transformieren und die Synchronizität mit dem Fluss universeller Energien und die Gegenwart der Gnade werden erfahrbar.

Während dieses Workshops gibt uns Anette Schlüssel, um die Türe in ein höheres Bewusstsein öffnen zu können:

  • wir lernen die Geheimnisse der Alchemie des Bewusstseins kennen und erfahren Glück und Frieden in unserem Leben.
  • wir befreien uns von karmischen Gesetzen und beginnen, in Resonanz mit den höheren, universellen Gesetzen zu sein.
  • wir entdecken, wie wir Zugang zu unserer göttlichen Essenz bekommen und voll und ganz danach leben.

Anette wird kraftvolle meditative Prozesse anleiten und diese mit einer Oneness Meditation (OM) tief in unserer Göttlichen Blaupause integrieren und verankern.

 

Seitenanfang




Selbstheilung durch Quantenpraxis

Datum Samstag, 12. März 2016
Zeit 10.00 - 13.00 Uhr
Sprache deutsch
Kosten

Workshop Preis : Fr. 90.– / 100.–

bei Anmeldung und Zahlung bis 15.2.2016 / ab 16.2.2016
inkl. Messe-Eintritt und Programmheft

Referent:

Dr. Michael König, D

Biographie

 

 

 

Die heutige Bio- und Quantenphysik zeigt, dass Vitalität, (Lebens-) Freude und Bewusstheit in direktem Zusammenhang mit der Menge und Qualität der Biophotonen (Lichtquanten in biologischen Organismen) in unserem Körper stehen. Je höher die Konzentration und der Ordnungsgrad an strahlendem Licht in unserem Körper ist, desto schöner ist das Leben und desto gesünder sind wir! Aber wie erreichen wir diese erstrebenswerten Ziele?

Mit praktisch anwendbaren Methoden und Übungen, die sowohl die Menge, als auch die Bündelung von Biophotonen in unserem Körper vergrößern. Dies beschreibt Michael König ausführlich in seinem im Februar 2011 erschienenen Buch Der kleine Quantentempel – Selbstheilung mit der modernen Physik. Seine Kernaussage ist, dass wir die Möglichkeit haben, Transformationsmethoden anzuwenden, ohne auf irgendeine religiöse oder weltanschauliche Verpackung angewiesen zu sein. Transformation bedeutet im ursprünglichen Sinne ja nichts anderes, als Umwandlung. Mithilfe seiner einfachen Übungen gestalten wir den Umwandlungsprozess unseres Körpers und unseres Geistes selbst, und gelangen zu mehr Lebenskraft, Freude und größerer Bewusstheit!

Körper, Seele und Geist bilden eine Einheit. Die von Michael König in seinem Workshop vermittelten und einfach zu erlernenden Methoden und Übungen mobilisieren das tiefe Glückspotenzial dieser Einheit. Sie helfen, uns selbst und andere intensiver wahrzunehmen, kennen und lieben zu lernen. Durch die praktische Anwendung der Übungen schalten wir sozusagen unsere inneren Biophotonenlampen ein, um alle Zimmer und Nischen unseres Seelenhauses mit wohliger Wärme und strahlendem Licht zu durchfluten!

 

Seitenanfang




Sehen ohne Augen - direkte informative Wahrnehmung

Datum Samstag, 12. März 2016
Zeit 14.00 - 17.00 Uhr
Sprache deutsch
Kosten

Workshop Preis : Fr. 90.– / 100.–

bei Anmeldung und Zahlung bis 15.2.2016 / ab 16.2.2016
inkl. Messe-Eintritt und Programmheft

Referentin:
Irina Lang, R / D

Biographie

Irina Lang lehrt eine Methode, die es ermöglicht, Informationen aus der Umwelt auf direktem Wege, unter Umgehung der uns vertrauten Sinnesorgane, wahrzunehmen.

Die Kinder zeigen es uns. Wir können es auch - wenn wir es schaffen, unsere Konditionierungen zu überwinden. Bei dem Autor dieser Methode - Mark Komissarov, der auch das Buch "Du bist der Hellseher des 21.Jahrhunderts und deine Zeit ist gekommen" geschrieben hat, assistierte Irina 3 Jahre lang bei der Vermittlung dieser Fähigkeit. Als lizenzierte Trainerin stellt sie ihr Wissen in Seminaren zur Verfügung.

Mark-Komissarov's-Methode "Direkte Informative Wahrnehmung" ermöglicht den Kindern und Erwachsenen, auf spielerische Art und Weise das intuitive Sehen zu aktivieren. Neue Möglichkeiten können sich daraus bilden, einige davon:

  • Steigerung der Intuition und des Selbstwertgefühls
  • Das Sehvermögen kann sich verbessern
  • Es ist eine Alternative für die Menschen mit Sehschwäche bzw. blinde Menschen, die sich mithilfe des intuitiven Sehens besser im Alltag zurecht finden können
  • Bei Kindern, welche sogenannte Verhaltensauffälligkeiten und/oder Lernschwierigkeiten (LRS, Dyskalkulie) aufweisen, beobachtet man oft nach dem Erlernen dieser Methode deutliche Besserung der schulischen Leistungen und der Verhaltensweisen.

Was ist „Direkte Informative Wahrnehmung“? Es ist die Fähigkeit des menschlichen Gehirns, Informationen aus der Umwelt auf direktem Wege, unter Umgehung der uns vertrauten 5 Sinnesorgane, zu empfangen. Wozu brauchen wir das? Unser Leben erfordert das ständige Treffen von Entscheidungen. Diese Entscheidungen werden von unserem Gehirn auf der Grundlage der von außen empfangenen Informationen getroffen. Diese Informationen können aber nur dann richtig sein, wenn sie vom Gehirn wahrheitsgetreu empfangen werden. Die für uns nötigen Informationen nehmen wir über unsere Sinnesorgane auf. Diese sind die Vermittler zwischen unserem Gehirn und der Welt um uns herum. Unsere Sinnesorgane können sich aber auch täuschen. Und das bedeutet, dass die vermittelten Informationen in diesem Fall nicht korrekt für uns sind. Dadurch fällt es dem Gehirn schwer, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Manchmal können solche Fehlentscheidungen fatale Folgen für den Menschen haben.

 

Seitenanfang




Die Kraft der Wahrnehmung und Botschaften aus dem Jenseits

Datum Samstag, 12. März 2016
Zeit 14.30 - 17.30 Uhr
Sprache englisch / deutsch
Kosten

Workshop Preis : Fr. 90.– / 100.–

bei Anmeldung und Zahlung bis 15.2.2016 / ab 16.2.2016
inkl. Messe-Eintritt und Programmheft

 

Referenten:

Gary Quinn, USA

Biographie

 

 

 

 

Tim Braun, USA

Biographie

 

Einzelsitzungen mit Tim Braun und Gary Quinn
vom 11.3 bis 17.3. über den Giger Verlag ,
Tel. 055 442 68 48 buchbar.

 

Freuen Sie sich auf einen spannenden und heilenden Abend mit Bestsellerautor Gary Quinn und Medium und Autor Tim Braun aus Hollywood.

Gary Quinn wird an diesem Abend vortragen, wie wir unsere Intuition im Alltag schulen können und wie wir in Kommunikation mit Engeln und der geistigen Welt treten.

Tim Braun, amerikanisches Medium und ehemals Schüler vom bekanntesten Medium James Van Praagh erzählt über seine Arbeit als Medium und wird dem Publikum Jenseitsbotschaften von Verstorbenen übermitteln.

Beide Autoren wohnen und arbeiten in Hollywood mit bekannten Persönlichkeiten. Gary Quinn hat in Los Angeles eine eigene TV Show.  Gary und Tim werden Fragen aus dem Publikum beantworten.

 

Seitenanfang




Soul Body Fusion®

Datum Samstag, 12. März 2016
Zeit 15.00 - 18.00 Uhr
Sprache englisch/deutsch
Kosten

Workshop-Preis: Fr. 90.– / 100.–

bei Anmeldung und Zahlung bis 15.2.2016 / ab 16.2.2016
inkl. Messe-Eintritt und Programmheft

Referentin:

Jonette Crowley, USA

Biographie

 

Jonette wird über die Dringlichkeit sprechen, unseren Geist, unsere höchste Schwingung, vollständiger zu verkörpern – besonders jetzt in diesen Zeiten des schnellen Wandels. Sie wird den Prozess vorführen und eine Gruppen-Fusion für alle machen.

Dies ist ein radikal einfacher Prozess für körperliche und spirituelle Ganzheit, perfekt, um mehr von dir in dein Leben zu bringen. Viele von uns sind mit sich selbst uneins, stolpern nur mit halber Kraft und Präsenz durchs Leben. Traumata im Leben, Missbrauch und Enttäuschungen können die Energiefrequenzen von Seele und Körper aus ihrem Gleichklang bringen. Soul Body Fusion® ist ein einfacher, sicherer und schneller Prozess, den Du an Dir selbst und bei anderen anwenden kannst. Er bringt den Körper auf einer zellulären Ebene mit seinem höchstmöglichen Licht in Gleichklang. Die Veränderungen sind permanent und ohne Ende.

 

Seitenanfang




Der getanzte Lichtkörper

Datum Samstag, 12. März 2016
Zeit 15.30 - 17.00 Uhr
Sprache deutsch
Kosten

Kurz-Workshop Preis: Fr. 30.- ohne Messe-Eintritt

Referentin:

Ladina Kindschi, CH

Biographie

 

Nach einem Bildervortrag entfaltest du tanzend deinen Lichtkörper und aktivierst dein Zentrum für göttlichen Frieden. Im freien Ausdruckstanz und im Mantrasingen öffnest du jede Zelle deines Seins, lädst deine Seele ein und erfährst direkt die göttlichen Seinszustände. Besondere Aufmerksamkeit schenkst du deinem Zentrum für göttlichen Frieden in deinem Thymus. Göttlicher Friede ist eine dauernde Verbundenheit mit deiner Seele und der Quelle selbst. Gelassenheit, Liebe, Licht und Lebensfreude, Klarheit und Geerdetsein erwachen in all deinen Zellen.

 

Seitenanfang




Reise zur Herzenskraft

Datum Samstag, 12. März 2016
Zeit 16.30 - 18.00 Uhr
Sprache deutsch
Kosten

Kurz-Workshop Preis : 30.– zusätzlich Messe-Eintritt

Referentin:


Regina Casanova, CH

 

Biographie

 

 

 

Künstler:

Seom, CH

Biographie

 

Astrologie und Rap-Musik.

Eine ungewöhnliche Kombination voller Energie, Magie und Tiefgang. Diese himmlisch-magische Reise zur Herzenskraft berührt Herz und Seele, öffnet neue Horizonte und lässt uns die Unendlichkeit des Universums tief in unseren Zellen spüren.

Wir sind aus Sternenstaub und tragen alle Erfahrungen und Weisheiten des Kosmos in uns. Wir sind ein grosses Wunder voller Licht und Liebe, geboren im perfekten Moment. Das Horoskop ist unsere Seelenmatrix, eine grosse himmlische Liebesbotschaft, die es auf der Erde zu leben gilt.

Folge dem Ruf deines Herzens, lebe dein inneres Potential, öffne dein Herz und sei in jedem Augenblick immer DU SELBST. Wunderschön. Wir freuen uns auf dich.

 

Seitenanfang




Unser Körper - unser Mikrokosmos

Datum Samstag, 12. März 2016
Zeit 18.00 - 21.00 Uhr
Sprache deutsch
Kosten

Workshop Preis : Fr. 90.– / 100.–

bei Anmeldung bis 15.2.2016 / ab 16.2.2016
inkl. Messe-Eintritt und Programmheft

Referenten:

Armin Koroknay, D

Biographie

 

Heike Himmer, D

Biographie

 

Vom Immunsystem, inneren Nutztieren und Schadtieren, und gruppendynamischem  Lernen.

 

In dem Workshop lädt die erfahrene  Familienaufstellerin und der Zellbiologe und Verhaltensforscher ein zur Betrachtung kleinster Haustiere in unserem Blut, und präsentieren völlig neue Ergebnisse ihrer Seminararbeit aus dem Bereich mikroskopischer Sozial-Psychologie. Versöhnliche Ergebnisse, welche Ängste schwinden lassen, und uns diesen Wesen in uns näher bringen.

Die Teilnehmer werden mitgenommen auf eine geistige Innenreise zu dem unbekannten Mikrokosmos in unserem Körper, zu den eigenen Zellen und Genen, und zu den scheinbar fremden Mikroorganismen in uns, die mit uns täglich leben. Faszinierende mikroskopische Videofilme und meditative Innenschau werden miteinander praktisch verbunden.

Eine ganz neue Welt offenbart sich den Teilnehmern.  Hierdurch schwinden Ängste vor körperlichen und psychischen Erkrankungen, wir lernen Krankheitserreger näher kennen und lieben, und können herausfinden, was sie für heilsame Botschaften für unser Leben vermitteln.

Diese Erkenntnisse tragen auch zu friedlichen und tiefen menschlichen Beziehungen bei.

Stress wird dabei abgebaut. Und das Immunsystem profitiert davon.

 

 

Seitenanfang




Hell-Sehen - Mit Erfolg und Erfülltheit in die Zukunft

Datum Samstag, 12. März 2016
Zeit 18.00 - 21.00 Uhr
Sprache deutsch
Kosten

Workshop Preis : Fr. 90.– / 100.–

bei Anmeldung bis 15.2.2016 / ab 16.2.2016
inkl. Messe-Eintritt und Programmheft

Referent:

Martin Zoller, CH

Biographie

Die Teilnehmer lernen die Welt der Intuition und Medialität besser zu verstehen und ihr zu vertrauen. Durch das im Workshop erworbene Wissen und die Erfahrungen gelingt es dem Teilnehmer besser, sich selbst zu verstehen und das Leben harmonischer und erfolgreicher zu gestalten. Martin Zoller, einer der gefragtesten Hellseher weltweit, wird an freiwilligen Interessenten die Aura lesen, um zu zeigen, wie er so die Talente und Kräfte der Menschen sehen kann. Er zeigt in diesem Workshop auch, wie Hell-Sehen ganzheitlich und erfolgreich eingesetzt werden kann.

 

Seitenanfang




Meditation als spiritueller Selbstheilungsprozess

Datum Samstag, 12. März 2016
Zeit 18.30 - 20.00 Uhr
Sprache deutsch
Kosten

Kurzworkshop Preis: Fr. 30.–

Referent:

Peter Todesco, CH

Biographie

Meditation ist ein spiritueller Selbstheilungsprozess, der uns hilft, unser volles Potenzial zu entwickeln.

Die Vorherrschaft des intellektuellen Bewusstseins hat uns und unseren Planeten in eine äusserst bedrohliche Lage gebracht. Wir können diesen Zustand nur überwinden, wenn wir uns von unserer Egostruktur befreien und einen Bewusstseinswandel vollziehen. Meditation hilft, uns den Materialismus unserer Zeit in Spiritualität zu transformieren.

Mystiker haben vor langer Zeit ihre Rationalität und Egostruktur überschritten und eine andere Ebene des Bewusstseins entdeckt. Sie haben dabei festgestellt, dass diese Ebene die massgebende Ebene unseres Menschseins ist. Wenn heute viele Menschen diese transpersonale, transrationale Bewusstseinsstufe erreichen, haben wir eine Chance, kommende Katastrophen abzuwenden.

Meditation gilt als Königsdisziplin aller Therapien. Meditation schenkt uns die Fähigkeit, Körper, Seele und Geist vollständig zu heilen. In der meditativen Erfahrung des Einsseins mit Allem vollendet sich der Individuationsprozess. Wenige Voraussetzungen genügen, um mit der nötigen Disziplin nach und nach eine echte Lebensänderung zum Positiven zu bewirken. Die gemeinsame geführte Meditation vermittelt im Seminar eine erste Vorstellung davon.

Regelmässige Meditationspraxis hilft uns mit der Zeit zu erkennen, «dass unser spirituelles Ich vom Körper unabhängig existiert und demzufolge unsterblich ist». Mit dieser «Unsterblichkeitsgewissheit» beginnt die Meditation ihre volle Kraft und Wirkung zu entfalten, und ein umfassenderes Bewusstsein entsteht.


Seitenanfang




Partnerschaft - frisch verliebt?

Datum Samstag, 12. März 2016
Zeit 19.00 - 22.00 Uhr
Sprache deutsch
Kosten

Workshop-Preis: Fr. 90.– / 100.–

bei Anmeldung und Zahlung bis 15.2.2016 / ab 16.2.2016
inkl. Messe-Eintritt und Programmheft

Referentin:

Lena, CH

Biographie

 

 

 

Beziehung und Partnerschaft ist etwas vom Schönsten, Innigsten und Erfüllensten der Welt. Oder etwa nicht? Ganz oft passiert es, dass dieser Zauber, der am Anfang da war, so frisch verliebt, am See turtelnd und lachend, sich durch aus demWeg gehen, Streitereien, Kälte und Distanz ersetzt. Oder? Das muss nicht sein. Es ist möglich, jeden Tag viel Nähe und Harmonie mit dem Partner zu erleben. Es ist möglich, jeden Tag so frisch verliebt zu sein wie am Anfang. Wie? Ich zeige es dir gerne :-)

In diesem Workshop erkläre ich dir die 4 wichtigsten Punkte, welche für Harmonie und Nähe sorgen in einer Beziehung. Pflegst du diese und erfüllst du sie, kannst du jeden Tag mit deinem Partner turtelnd und kichernd durch den Wald laufen :-)

 

Seitenanfang




Gesundheit - durch Selbst-Verantwortung und Selbst-Heilung

Datum Sonntag, 13. März 2016
Zeit 10.00 - 18.00 Uhr
Sprache deutsch
Kosten

Tages-Seminar Preis: 160.- / 180.–

bei Anmeldung und Zahlung bis 15.2.2016 / ab 16.2.2016
inkl. Messe-Eintritt und Programmheft

Referentin:
Lumira, R / D

Biographie

In diesem Workshop zeigt Lumira, wie die Verschlackungen des Körpers unsere geistigen Fähigkeiten und unsere spirituelle Entwicklung  blockieren; wir verwandeln uns dadurch vom bewussten Schöpfer zum Opfer der geistigen Blockierungen und körperlichen Beschwerden. Denn wenn wir körperliche Symptome haben, hindern sie uns daran, unseren Fokus auf unseren Seelenplan zu halten.

Deswegen zeigt Lumira, was wir tun können, um unseren physischen Körper zu befreien und zu heilen.

Folgende Themen werden angesprochen:

sieben Stufen der Toxikation unseres Körpers

  • Symptome chronischer Pilzbesiedlung und Immunsystemschwäche
  • Parasiten im Körper und welche Gefahr sie für den menschlichen Körper darstellen
  • Entgiftung und Reinigung des Körpers
  • heilende Ernährung
  • trinken - aber richtig!
  • Säuren-Basen-Haushalt
  • den Körper durch die natürlichen Mittel und konzentrieten und fokussierten Geist wieder zu Harmonie und Gesundheit zurück bringen.

Der Workshop wird mit vielen praktischen Tipps, Übungen und Meditationen begleitet.

 

Seitenanfang




Heilungs-Worksop, speziell für Schmerzpatienten

Datum Sonntag, 13. März 2016
Zeit 10.00 - 13.00 Uhr
Sprache deutsch
Kosten

Workshop Preis : Fr. 90.– / 100.–

bei Anmeldung und Zahlung bis 15.2.2016 / ab 16.2.2016
inkl. Messe-Eintritt und Programmheft

 

Referent:
Christos Drossinakis, G/D

Biographie

Christos Drossinakis ist gebürtiger Grieche und praktiziert seit 1969 in Frankfurt am Main. Er ist einer der namhaftesten Heiler der Gegenwart. In vielen Tests und Experimenten hat er unter Beweis gestellt, was Geistiges Heilen vermag. Christos verblüfft immer wieder mit sofortigen Resultaten, Linderung der Schmerzen auch bei schweren Krankheiten, was einige Monate anhält. Zudem gibt er Tipps für die Heimanwendung, damit der verbesserte Zustand sich etablieren kann.

Weitere Themen sind:

  • die Kunst der positiven Suggestion
  • mentale Aktivierung von Selbstheilungskräften.

 

Seitenanfang




Shamanic Heartbeat - ein Energietraining der galaktischen Mayas

Datum Sonntag, 13. März 2016
Zeit 10.00 - 13.00 Uhr
Sprache deutsch
Kosten

Workshop-Preis: Fr. 90.– / 100.–

bei Anmeldung und Zahlung bis 15.2.2016 / ab 16.2.2016
inkl. Messe-Eintritt und Programmheft

Referent:

Pascal K'in Greub, Mexiko / CH

Biographie

ein Energietraining der galaktischen Maya für Lichtspieler

 

Pascal K'in führt dich durch die Tore des Schamanischen Herzschlages, ins quantische Grenzfeld jenseits von Zeit und Raum, wo sich neuste Wissenschaften und uraltes Schamanenwissen treffen - nach heiliger Art der Mayameister von Mexiko.

Schwerpunkte sind:

1. Herzbewusstsein und Liebe 
2. K-Punkt-Kommunikation der Maya 
3. Einführung in die Drachenkraft.

Er wird in der Gruppe eine Atmosphäre schaffen, als wären alle bei einer Ältesten-Zeremonie in Mexiko. Jeder Teilnehmer transzendiert seine dreidimensionale Identität für die Dauer des Workshops und er-innert Wissen aus seiner uralten Seelenweisheit.

Die Graduierung zum Einheitsbewusstsein wird über Atmungs- und Körperübungen und mit Hilfe der "anwesenden" Lichtmeister erlangt.

Das heilige Ritual des Quetzalcoatl, der kosmischen Schlange oder Kundalini, ist auch das Krönungsritual im Buch "LATTICE SURFING, kosmisches Lebensnetz, Drachenkraft und die kommende Herzzeit".

Es ist kein Vorwissen notwendig! - Lockere Kleidung, ein offenes Herz und Lernfreude sind genug…

 

Seitenanfang




Engel, die Boten deines Seelenlichts

Datum Sonntag, 13. März 2016
Zeit 15.00 - 18.00 Uhr
Sprache deutsch
Kosten

Workshop-Seminar Preis : Fr. 120.– / 140.–

bei Anmeldung und Zahlung bis 15.2.2016 / ab 16.2.2016
inkl. Messe-Eintritt und Programmheft

Referentin:

Ramona Veda, D

Biographie

Engel begleiten Menschen über ihr Seelenlicht durch ihr Leben.

An diesem Workshop reisen die Boten deines Seelenlichts mit dir durch deine Energieblockaden und dehnen behutsam all deine Energiefelder aus, damit du im Leben wieder richtig durchatmen kannst und Kraft gewinnst. So kannst du Mut und Glaube stärken, dem inneren Licht folgen und Führung fühlen.

In dieser Welt gibt es unendlich viele Missverständnisse und Kommunikationsschwierigkeiten. Mit Hilfe der Boten deines Seelenlichts gewinnst du mehr intuitives Wissen und heilende Antworten.

Tiefer Friede wird an diesem Workshop ein wichtiger Schlüssel zur Anbindung deines Seelenlichts sein. Die Seele wird erhellt, somit werden dir deine Engel näher kommen.

Die Verbindung mit deinem Seelenlicht bedeutet Liebe und Selbstliebe zugleich.

 

 

Seitenanfang




Heilen und Durchlichten - Wir probieren unsere Heilkraft aus

Datum Sonntag, 13. März 2016
Zeit 16.00 - 19.00 Uhr
Sprache deutsch
Kosten

Workshop Preis: Fr. 90.– / 100.–

bei Anmeldung und Zahlung bis 15.2.2016 / ab 16.2.2016
inkl. Messe-Eintritt und Programmheft

Referentin:

Claire La Bella, D

Biographie

 

 

Claire La Belle bietet Ihnen die Möglichkeit an, unter ihrer Anleitung Ihre eigene Heilkraft auszuprobieren und zu schauen, ob Sie den Zugang zum Sehen der Zellinformationen schon haben oder bekommen können.

Nach einer kurzen Einführung in das Geistige Heilen im Sinne Christi üben wir in Paararbeit das gegenseitige „Heilstrahlen“ auf schmerzende Stellen. Wir berichten einander, was wir in den Zellinformationen gesehen haben: Wo dürfen wir noch vergeben, wo um Vergebung bitten? So kann die Belastung aus dem Körper ausfließen und die schmerzende Stelle wird gesund.

Diese Art der Heilstrahlung/Durchlichtung kann man überall anwenden, sie braucht keine spezielle Vorbereitung und sie ist sehr effektiv.

 

 

Seitenanfang




Entdecke deinen Geistführer

Datum Sonntag, 13. März 2016
Zeit 17.00 - 20.00 Uhr
Sprache deutsch
Kosten

Workshop-Preis: Fr. 90.– /100.–

bei Anmeldung und Zahlung bis 15.2.2016 / ab 16.2.2016
inkl. Messe-Eintritt und Programmheft

 

Referent:

Pascal Voggenhuber, CH

Biographie

 

Pascal nimmt dich auf eine spirituelle Reise in die Welt der Geistführer mit. An diesem 3 Stunden- Workshop zeigt Pascal Voggenhuber auf einfache Art, wie jeder Mensch mit seinem Geistführer in Kontakt treten kann. Jeder Mensch hat einen Geistführer, der ihn begleitet und unterstützt und Pascal hilft dir, diesen Kontakt wieder zu aktivieren. Auch vermittelt er viel theoretisches-Wissen und die Teilnehmer haben viel Platz, um Fragen zu stellen rund ums Thema Geistführer.

Dieser Workshop ist an Anfänger und Fortgeschrittene gerichtet und beinhaltet neben einem theoretischen Teil auch ein paar praktische Übungen. Freuen Sie sich auf ein Fest mit der geistigen Welt!

 

Seitenanfang